Buchbar: Mai bis September

Dauer: 2 Stunden

Teilnehmende Personen: Max. 9

Kosten: 450 Euro pauschal

Treffpunkt: VAG-Bus-Haltestelle Schleswiger Straße – kostenfreie Parkplätze sind vorhanden

Auf ins Knoblauchsland!

Durch Felder, Gärten und Gewächshäuser von Thon nach Kraftshof 

Das Knoblauchsland ist eines der größten Gemüseanbaugebiete in Deutschland. Die Reise mit der historischen Museums-Postkutsche führt von Thon über Schloss Almoshof nach Kraftshof abseits großer Straßen. Sie zeigt dörfliche Strukturen und üppige Felder: Lernen Sie alte Gemüsesorten und angebliche Neuzüchtungen kennen, entdecken Sie Salatanpflanzungen, Blumenfelder und die Geschichte der Peterlesbuam. Eine Besichtigung der Wehrkirche in Kraftshof, führt eindrucksvoll in die Vergangenheit zurück, bevor im Gasthof „Alte Post“ die Geschichte der Poststationen und eine Brotzeit auf die Gäste wartet.

Im Preis enthalten sind:

Die Fahrt mit der zweispännigen Kutsche mit zwei Kutschern auf dem Kutschbock, die Reisebegleitung mit interessanten Informationen an ausgewählten Stationen sowie eine Brotzeit mit kleinem Getränk im Gasthof „Alte Post“.

Nicht enthalten sind die Kosten für den ÖPNV zum Startpunkt und vom Endpunkt zurück. 

Hinweis

Der Einstieg in die Museums-Postkutsche ist bedingt geeignet für Menschen mit Mobiltätseinschränkung. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Buchung und Beratung


E-Mail: anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de
Tel: (0911) 230 88-230

Wir sind gerne für Sie da!


Servicetelefon
Mo – Fr von 11 – 15 Uhr


Bitte berücksichtigen Sie, dass Anfragen idealerweise bis spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin bei uns eingehen müssen.

top