C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation

Für Reisende ab 4 Jahren

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Man fliegt fast vorwärts…

…oder das Reisen mit der Schnellpost

Früher fuhr man nicht so einfach in den Urlaub wie wir heutzutage. Das Reisen war teuer, aufwändig und dauerte sehr lange. Für eine Reise zwischen Berlin und Frankfurt am Main waren die Menschen um 1800 zum Beispiel ungefähr sechs Tage unterwegs. Mit der Einführung der Schnellpost ändert sich dies allerdings…

Zur Online-Ausstellung!

Sieben Tage – so lange hat früher (vor ungefähr 200 Jahren) die Reise von Berlin nach München mit der Postkutsche gedauert. Und da dachten viele Menschen sogar, dass sei unglaublich schnell – fast wie fliegen! Na ja, die Straßen waren eben noch nicht so doll ausgebaut.

Zu dieser Zeit war Deutschland außerdem in seeeehr viele kleine Länder aufgeteilt. So um die 300 sind es wohl gewesen. Heute gibt es ja auch 16 Bundesländer, also Bayern und Berlin und Hessen und so weiter. Und wir fahren einfach auf der Autobahn und merken gar nicht, dass wir eine Grenze passieren. Aber damals mit der Postkutsche – da musste man an jeder Landesgrenze und oft sogar an Brücken anhalten und einen Fahrschein für die nächste Strecke kaufen.

Und wie bei Straßenbahn und Bus heute wurde die Fahrkarte gestempelt. Da war dann ein Abdruck vom Symbol des jeweiligen Landes drauf, durch das die Postkutsche fuhr. Das konnte vielleicht ein Löwe mit einer Krone auf dem Kopf sein oder ein geflügelter Adler oder auch ein großer Stern.

Nun gehst Du auf große Phantasiereise mit der Postkutsche. Durch welche Länder kommst Du? Wie sehen die Stempel aus, die Du bekommst? Gestalte sie Dir einfach selber!


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG

 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation5

Stempel für die große Reise

Du brauchst:

– Unterlage oder Brett für den Tisch
– feste Pappe oder eine dicke Postkarte
– Moosgummi oder Kartoffeln
– Messer oder Schere
– Klebestift oder Heißkleber
– Wasserfarbe oder Stempelkissen
– Malstifte oder Kugelschreiber zum Vorzeichnen
– Perlen oder kleine Deckel als Griffe
– Plätzchenform als Vorlage oder einfach Motiv selber ausdenken!


 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation2

Fantasie ist gefragt!

Welches Land soll´s denn sein?

Denke Dir ein Symbol für ein Fantasie-Land aus, vielleicht Dein Lieblingstier oder eine Krone oder einen Namen.

Zeichne das Motiv auf das Moosgummi.


 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation3

Denke dran:

Spieglein, Spieglein auf dem Stempel!

Beim Drucken musst Du spiegelverkehrt denken. Das siehst Du gut beim Wort „Rabe“ und dem entsprechenden Abdruck.

Bei einem Symbol ist das nicht so wichtig.


 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation4

Vom Gummi-Motiv zum Stempel

Schneiden, Stabilisieren, Griff dran!

Schneide Dein Motiv mit der Schere oder einem Messer aus. Lass Dir dabei von Erwachsenen helfen!

So wird es stabil

Klebe das Moosgummi mit Klebestift oder Heißkleber (nur zusammen mit Erwachsenen!) auf eine feste Pappe oder eine dicke Postkarte.

So hast Du ihn im Griff

Damit Du Deinen Stempel gut anfassen kannst, klebe auf die Rückseite eine große Perle oder einen kleinen Flaschendeckel.

Nun kannst Du loslegen

Tauche Deinen Stempel ins Stempelkissen und drucke ihn auf Deinen Fahrschein. Den kannst Du Dir selber malen oder hier runterladen.


 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation5

Kartoffeln

Alternative aus dem Kühlschrank

Schneide eine Kartoffel in der Mitte durch.

Zeichne Dein Motiv auf die glatte Fläche.

Schneide mit dem Messer (Vorsicht: Pass auf Deine Finger auf!!!) alles weg, was nicht so aussieht wie Dein Symbol.


 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation6

Farbe, fertig, los!

So einfach geht Stempeln.

Pinsel die Schnittfläche dick mit Wasserfarbe ein.

Mache einen Abdruck auf Deinem Fahrschein.


 

 

Stempel Kinder Museum fuer Kommunikation7

Bon Voyage!

Oder: gute Reise!

Viel Vergnügen auf Deiner Reise mit der Postkutsche. Du wirst bestimmt viele tolle Abenteuer erleben.

Und mit einem abgestempelten Fahrschein hast Du immer und überall freie Fahrt!


A C F : dechents flexible Inhalte ENDE