Veranstaltungen

Alle Termine im Überblick

 

1 Termine gefunden

Aktuelle Ausstellungen
Dauerausstellung

Töne, Bilder, Schrift und Internet

Museum für Kommunikation Nürnberg, Ausstellung #neuland
Sonderausstellung vom 28. Oktober 2020 bis 25. April 2021

#neuland: Ich, wir und die Digitalisierung

Mai
Museum für Kommunikation Nürnberg mit der Daten-Dienstags Reihe in digitaler Version
Di 11. Mai 2021 | 19.00 – 20.30 Uhr

„Hindert uns der Datenschutz?“

Ein Gespräch zum Digitalen Daten-Dienstag

In Talkshows und Artikeln wird immer wieder darauf hingewiesen, dass wirksame Pandemiemaßnahmen, sei es durch Apps oder durch Zusammenführung von Daten durch „den Datenschutz“ behindert, wenn nicht gar verhindert würde. In asiatischen Ländern liefe alles ohne die engen Datenschutzvorgaben besser. Auch hinke Europa bei der Digitalisierung, beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz oder Anwendungen mit Big Data insbesondere im Gesundheitsschutz hinterher, weil Datenschutzanforderungen wie Zweckbindung und Datenminimierung neue Geschäftsmodelle nicht zulassen. US-Amerikanische und asiatische Anbieter hätten ganz andere Möglichkeiten, mit Daten Erkenntnisse und Wertschöpfungsprozesse zu gewinnen und zu nutzen. Datenschutz sei ein Bremsmoment der Digitalisierung. Stimmt das?

Zu diesen Themen diskutieren:
Prof. Dieter Kempf, ehemaliger Präsident des BDI, des Bitkom und auch langjähriger Vorstandsvorsitzender der DATEV eG in Nürnberg. Er war ferner Beiratsvorsitzender der Allianz für Cybersicherheit und Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung.
Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg und Lehrbeauftragter an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer und an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.
Moderation: Thomas Kranig, ehemaliger Präsident des BayLDA.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Daten-Dienstag, die das Museum für Kommunikation seit 2015 in Kooperation mit dem Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) und dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands e.V. (BvD) veranstaltet. Sie findet aufgrund der Pandemie digital statt.

Hinweis: Alle Veranstaltungen des „Daten Dienstag digital“ finden über die Videokonferenz-Software Zoom statt. Sie können per Computer, Tablet oder Smartphone live dabei sein und während der Veranstaltung Fragen per Chat stellen. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Streaming. Für alle, die neu bei Zoom sind, bieten wir per Telefon unsere Hilfe an und beantworten gerne Ihre Fragen.

Anmeldung: Bitte bis 9.5.2021 unter E-Mail mkn.anmeldung@mspt.de oder per Telefon unter 0911/ 230 88 230
Kosten: kostenlos
Ort: Online
Daten-Dienstag

1 Termine gefunden