Veranstaltungen

Alle Termine im Überblick

 

3 Termine gefunden

Aktuelle Ausstellungen
Museum für Kommunikation Nürnberg, Ausstellung #neuland
16. Mai 2021 bis 9. Januar 2022

Ich, wir und die Digitalisierung: #neuland entdecken

Dauerausstellung

Töne, Bilder, Schrift und Internet

Juni
So 27. Juni 2021 | 11 – 12.15 Uhr

Vom Flüstern zu Facebook: Lernen Sie das Museum kennen!

Öffentliche Online-Führung in 360 Grad

Gehen Sie mit uns online in einem 360 Grad-Panorama durch die Dauerausstellung. Dort können Sie jeden Winkel entdecken und einiges über die vielfältigen Facetten der Kommunikation erfahren. Den Themen Hören und Sprechen, Sehen und Zeigen, Schreiben und Lesen, Vernetzung und Netzwelten sind vier große Abteilungen gewidmet. Wir zeigen Ihnen, wie Menschen seit jeher nach Wegen suchen, sich miteinander zu verständigen – in direktem Austausch oder über Medien vermittelt immer weiter und immer schneller bis hin zum Internet und den Kompetenzen, die die digitale Kommunikation verlangt. Dabei betrachten Sie in der Überblicksführung die Entwicklung anhand eindrucksvoller Objekte, Sie hören deren Geschichte(n) und wir kommen darüber ins Gespräch. 

Hinweis: Alle Veranstaltungen finden über die Videokonferenz-Software Zoom via easyMeet24 nach DSGVO auf europäischen Servern betrieben statt. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Streaming. Für alle, die neu bei Zoom sind, bieten wir per Telefon unsere Hilfe. 

Anmeldung: Bitte bis 24.06.2021 unter E-Mail anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de oder per Telefon unter 0911/ 230 88 230
Führung
Museum für Kommunikation Nürnberg – Die Grabkammer des Sennedjem
So 27. Juni 2021 | 12.30 – 13:15 Uhr

Altägypten im Fokus

Öffentliche Online-Führung in 360 Grad

Hieroglyphen, ein Papyrus und die Grabkammer des Sennedjem. Entdecken Sie mit uns bemerkenswerte Exponate! Unter Leitung des Ägyptologen Wolfgang Wettengel wurde die Grabkammer des Sennedjem rekonstruiert – das Original befindet sich im Tal der Könige bei Luxor. Über und über reich mit Bildern und Hieroglyphen ausgemalt, offenbart der Raum die altägyptischen Vorstellungen vom Sein nach dem Tod. Die Grabkammer und ein originaler, ca. 3.500 Jahre alter Papyrus bereichern die Abteilung „Schrift“ eindrucksvoll um einen Blick auf Hieroglyphen und die Überlieferung religiöser Vorstellungen im Alten Ägypten. 

Hinweis: Alle Veranstaltungen finden über die Videokonferenz-Software Zoom via easyMeet24 nach DSGVO auf europäischen Servern betrieben statt. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Streaming. Für alle, die neu bei Zoom sind, bieten wir per Telefon unsere Hilfe. 

Anmeldung: Bitte bis 24.06.2021 unter E-Mail anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de oder per Telefon unter 0911/ 230 88 230
Ort: Online
Führung
Museum für Kommunikation Nürnberg mit der Daten-Dienstags Reihe in digitaler Version
Di 29. Juni 2021 | 19 – 20.30 Uhr

Datenschutz in der Pandemie

Vortrag

Datenschutzrechtliche Fragen begleiten auch in der Pandemie unser Leben: Welche Anforderungen gelten für das Homeoffice? Was müssen Arbeitgeber bei Coronatest-Angeboten für ihre Beschäftigten bedenken? Wie können Kontaktdaten in Gastronomie und Handel ordnungsgemäß erfasst werden? Wie funktioniert datenschutzfreundliches Homeschooling? Erleichterungen von Infektionsschutzmaßnahmen werden von der Nachvollziehbarkeit gewisser Situationen wie Testung, Impfung oder Genesung abhängig gemacht: Wie können diese datenschutzkonform nachgewiesen werden, und welche Verpflichtungen und Möglichkeiten haben Veranstalter, Vereine, Handelsgeschäfte oder Gaststätten, dies nachzuprüfen und zu dokumentieren? Vom Videokonferenzsystem über die App, die das Erfassen der Kontaktdaten erleichtert, bis zu Test- oder Impfzentren und dem Europäischen Impfpass – das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) ist aktuell im pandemiebegleitenden Dauereinsatz. Viele der Fragen, die dort täglich gestellt werden, wird Bereichsleiterin Dr. Mirka Möldner an diesem Abend beleuchten und Sie in ihren aktuellen Alltag mitnehmen. 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Daten-Dienstag, die das Museum für Kommunikation seit 2015 in Kooperation mit dem Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) und dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. konzipiert. Sie findet aufgrund der Pandemie digital statt. 

Hinweis: Alle Veranstaltungen des „Daten Dienstag digital“ finden über die Videokonferenz-Software Zoom via easyMeet24 nach DSGVO auf europäischen Servern betrieben statt. Sie können per Computer, Tablet oder Smartphone live dabei sein und während der Veranstaltung Fragen per Chat stellen.

Anmeldung: Bitte bis 27.06.2021 unter anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de
Kosten: kostenlos
Ort: Online
Daten-Dienstag Digital

3 Termine gefunden