Veranstaltungen

Alle Termine im Überblick

 

2 Termine gefunden

Aktuelle Ausstellungen
Dauerausstellung

Töne, Bilder, Schrift und Internet

Museum für Kommunikation Nürnberg, Ausstellung #neuland
Sonderausstellung vom 28. Oktober 2020 bis 25. April 2021

#neuland: Ich, wir und die Digitalisierung

Dezember
Di 08. Dezember 2020 | 13:30 – 17:30 Uhr

10. Symposium für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Virtuelle Konferenz

Mit den jährlichen Symposien zur Kultur- und Kreativwirtschaft bieten die Foren Wirtschaft und Infrastruktur sowie Kultur seit 2011 eine Plattform zum Austausch, zur Sichtbarmachung und Würdigung der Branchenakteure in der Metropolregion Nürnberg. In diesem Jahr geht die Veranstaltung digital und hybrid an den Start - im virtuellen Raum wird über die die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung auch Zeichen der Pandemie diskutiert. Neben Livestream-Programm aus dem Museum für Kommunikation Nürnberg bieten Tracks über ein Videokonferenz-Tool die Möglichkeit zum Wissenserwerb und Netzwerken.

Unter dem Titel "Der Digitalisierungschub in Museen" geht MKN-Direktorin Dr. Annabelle Hornung in einem der Tracks der Frage nach, ob sich virtuelles und physisches Erleben widersprechen.

Infos und Anmeldung unter: www.metropolregionnuernberg.de/projekte/laufende-projekte/symposien-zur-kultur-und-kreativwirtschaft

Ort: Online
Online
Sa 12. Dezember 2020 | 15:00 – 16:00 Uhr

Wir Buddenbergs – Das Geheimnis vor der Tür

Advent im #neuland: Online-Lesung mit der Autorin Antje Herden


Das zweite Abenteuer der dreibändigen Kinderbuchreihe „Wir Buddenbergs“ rund um eine verrückt-liebenswerte Familie ist eine ganz und gar nicht besinnliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Chaoten – inklusive Wohlfühl-Spannung und dem guten Gefühl, dass am Ende immer alles gut wird.
Die neunjährige Mia hat die trubeligste Patchworkfamilie, die man sich vorstellen kann. Kein Wunder, dass bei den Buddenbergs immer was los ist und sie von einem Abenteuer ins nächste stolpern! An dem Tag, an dem diese Geschichte beginnt, hüpfen Mia und Lisbeth jubelnd aus der Schule. Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür, und es schneit in dicken weißen Flocken. „Das wird das beste Weihnachten überhaupt“, sagt Mia. „Mindestens“, bestätigt Lisbeth. Dabei wissen die beiden noch nicht einmal, dass in diesen Weihnachtsferien nicht nur eine Menge Schnee, sondern auch ein merkwürdiger
Besuch und ein unheimlich spannendes Geheimnis auf sie warten . . .

Eine ganz und gar nicht besinnliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Chaoten – inklusive Wohlfühl-Spannung und dem guten Gefühl, dass am Ende immer alles gut wird.

Anmeldung: mkn.anmeldung@mspt.de (Bis einschließlich 11.12.2020, 12 Uhr)
Ort: Online - via ZOOM
Hinweis: Ab 14.12.2020 ist ein Video der Lesung auf unserer Internetseite abrufbar: www.mfk-nuernberg.de/weihnachten
Online

2 Termine gefunden