C O N T E N T - E V E N T . P H P
Schließen

Sonntag, 29. September 2019 10.00 Uhr - 12.15 Uhr

Erleben Sie das gemächliche Tempo, mit der Sie die Museums-Postkutsche raus aufs Land bringt. Vor den Toren der Stadt verfolgen Sie mit unserer Reisebegleitung, wohin es Nürnberger Patrizier in die Sommerfrische zog. Von Thon aus fahren Sie vorbei am Schlösschen der Familie Holzschuher bis zum Herrensitz der Familie Kress in Neunhof mit dem eindrucksvollen Renaissancegarten. Dazwischen machen sie Station an einem schattigen Wäldchen, dem Irrhain. Dort trifft sich bis heute die älteste noch existierende Sprachgesellschaft Deutschlands, der Pegnesische Blumenorden. Seit 1676 ist der verwunschene Ort ihr Treffpunkt und damit in etwa so alt wie das Reisen in der Postkutsche, das durch Kostproben historischer Reiseberichte anschaulich wird. Anschließend laden wir Sie zu einem Kutscherschmaus im Gasthof „Grüner Baum“ ein, bevor sie Bus und Tram wieder zum Ausgangspunkt zurückbringen.

Kosten: 50 Euro, Kinder bis 8 Jahre frei, 9-17 Jahre 25 Euro (inkl. Fahrt, Reisebegleitung, Kutscherschmaus und kleines Getränk)
Treffpunkt: VAG-Bus-Haltestelle Schleswiger Straße (Parkplätze vorhanden)
Mit dem Stadtbus 31 und der Tramlinie 4 kommen Sie von Neunhof wieder zum Ausgangspunkt zurück.
Information und Buchung: Telefon (0911) 230 88 230, E-Mail mkn.anmeldung*mspt.de

Hier finden Sie alle Routen und Termine