C O N T E N T - E V E N T . P H P
Schließen

Samstag, 18. Mai 2019 11.30 Uhr - 18.30 Uhr

Mit der Preisverleihung endet der Kultur-Hackathon Coding da Vinci Süd, die erste Regionalausgabe mit Kulturdaten aus Bayern und Baden-Württemberg. In den letzten sechs Wochen haben die Teams eng zusammengearbeitet und neue Ideen verfolgt sowie Prototypen realisiert, die sie nun im Rahmen der Preisverleihung der Öffentlichkeit vorstellen. Rund 20 Entwickler*innen-Teams werden ihre innovativen Projekte rund um die offenen Datensätze von insgesamt 31 Kulturinstitutionen präsentieren. Eine Jury wird die besten Projekte in den Kategorien „Most Technical“, „Most Useful“, „Best Design“ und „Funniest Hack“ auszeichnen. Außerdem wird es einen Publikumspreis geben, über den das Publikum abstimmt.

Das Museum für Kommunikation Nürnberg ist mit einem Datensatz von 111 internationalen Postbeuteln dabei, wir sind gespannt, was „unser“ Team daraus gemacht hat!

Ort: Tafelhalle im KunstKulturQuartier in Nürnberg

Programm:

11:30 Uhr Einlass Meet & Greet

12:30 Uhr Begrüßung und Grußworte

  • Ministerialdirektor Dr. Rolf-Dieter Jungk, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Prof. Dr. Julia Lehner, Kulturreferentin Nürnberg
  • Marie-Kristin Meier, Kulturstiftung des Bundes
  • Sybille Greisinger, M.A./Dr. Kathrin B. Zimmer, Projektleitung Coding da Vinci Süd
  • Stephan Bartholmei, Gründerteam Coding da Vinci

13.00 Uhr Keynote Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin (LMU, ZD.B, bidt)

13:30 Uhr Projektpräsentation der Teams

15:30 Uhr Live-Demos, Jurysitzung, Publikumsvoting, Snacks

17:00 Uhr Preisverleihung durch die Jury

18:00 Uhr Verabschiedung

Eintritt frei! 

Bitte anmelden unter: https://www.xing.com/events/coding-vinci-sud-preisverleihung-2082957