Von Null auf Eins. Programmieren für Anfänger:innen

Online-Kurs für alle ab 10 Jahren

Eine Welt ohne Computerprogramme ist heute nicht mehr denkbar. Wir nutzen Smartphones und Apps, verschicken Mails und spielen Online-Games. All das wurde von kreativen Menschen für uns programmiert. Aber warum sollen Spiele, Maschinen und Roboter nur das machen, was andere programmiert haben? Warum nicht selbst programmieren, damit diese genau das tun, was wir wollen?

Programmieren wird zu den wichtigsten Fähigkeiten im digitalen Zeitalter zählen. Außerdem macht Programmieren Spaß und fördert das logische Denken.

Programmieren kann jeder lernen. Egal ob jung oder alt.

Der Onlinekurs “Von Null auf Eins. Programmieren für Anfänger*innen” richtet sich vor allem an Kinder ab 10 Jahren. Aber auch Erwachsene können mit diesem Kurs das Programmieren lernen. Er beginnt bei Null – es werden also keine Vorkenntnisse benötigt.

So funktioniert der Online-Kurs

Level für Level Programieren Lernen

Der Onlinekurs ist in Level unterteilt, die aufeinander aufbauen. Es ist also sinnvoll, ein Level nach dem anderen abzuarbeiten. Ein Level besteht meist aus mehreren Videos, denn in kleinen Einheiten lernt es sich besser. In jedem Level lernt Ihr etwas Neues und wiederholt bereits gelerntes aus den anderen Level. Im Mittelpunkt der Level stehen ein kleines Spiel oder eine Computeranimation.

Ihr solltet für ein Level mindestens zwei bis drei Stunden Zeit einplanen.

Jedes Spiel, das wir gemeinsam programmieren, könnt Ihr hinterher bearbeiten oder verändern. Vielleicht ist Euch das Spiel zu schwer oder zu leicht? Oder Ihr möchtet noch mehr Gegner programmieren? In jedem Level lernt Ihr alles, was Ihr braucht, um selbst kreativ zu werden.

> Weiter zum Onlinekurs

Key Visual "Neuland"

Digital

#neuland: Ich, wir und die Digitalisierung

Expotizer zur Ausstellung

Stellen wir uns die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Identität und Gesellschaft als großes Land vor. Ein Land, das uns in Teilen schon vertraut ist – in dem es aber auch noch unendlich viel zu entdecken gibt!

>ZUM EXPOTIZER

Kommunikation.
Entdecken, staunen, machen 

Was erzählen Hieroglyphen? Wie reisten Menschen mit der Postkutsche? Wo steckt im Smartphone Künstliche Intelligenz? In unseren Führungen und Workshops verbinden wir Information mit Dialog und Aktion – abgestimmt auf Ihre Wünsche und Interessen.

Weiterhin gelten besondere Corona Bedingungen für den Museumsbesuch. Kurz zusammengefasst:

Wir bitten Sie bei der Teilnahme an Gruppenangeboten wie Führungen, Kindergeburtstagen und Ferienprogrammen zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz unserer pädagogischen Mitarbeitenden eine medizinische Maske oder eine FFP2 Maske zu tragen. Für bestimmte Räume im Museum gilt immer noch eine Zugangsbeschränkung.

Unsere Regeln für Klassen und Gruppen auf einen Blick: Hygieneregeln


Wir beraten Sie gerne:

Servicetelefon: 0911 230 88 230
E-Mail: anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de

Sie kommen mit einer Gruppe?

Kindergarten, Schulen, Team, Verein: Stöbern Sie in unserem Programm – wir bieten die passende Führung für jedes Alter und jeden Anlass.

Kita und Vorschule, Museum für Kommunikation Nuernberg: 2 Mädchen stehen an den Höhrer zu einer Station im roten Bereich des Museum

Kindergarten & Vorschule

Spielen, forschen, lernen
Kinder in der Ausstellung im Museum für Kommunikation schauen gespannt auf einen Punkt, der nicht im Bild liegt.

Schulen & Lehrkräfte

Mit Feder schreiben, Hieroglyphen entziffern, Fake News erkennen
Kinder mit Masken, Museum für Kommunikation Nürnberg

Horte & Feriengruppen

Das Museum entdecken, experimentieren und selbermachen
Blick in die Ausstellung: vor der Wand mit den historischen Vermittlungsstellen und den auf kleinen blauen Tischen stehenden Telefonen aus unterschiedlichen Zeiten stehen Besucher des ;Museum für Kommunikation

Erwachsenengruppen

Gemeinsam schauen und spannende Geschichten erfahren

Sie kommen allein, mit Familie oder Freund:in?

Mitmach-Werkstatt, öffentliche Führung oder Smartphone-Kurs: Entdecken Sie unser Programm für Familien, Kultur-Begeisterte oder Menschen mit Lebenserfahrung.

Kinder in der Ausstellung sitzen an Tischen der Schreibwerkschaft und schreiben mit unterschiedlichen Stiften. Museum für Kommunikation

Kinder & Familien

Museumsspaß: am Sonntag, in den Ferien oder zum Kindergeburtstag
Führung im Museum für Kommunikation Nürnberg, erster Raum, an der Wand das Tableau mit einführendem Text, im Mittelgrund ein Mobile mit Männern, 2 Besucher im Vordergrund.

Erwachsene

Führungen, Veranstaltungsreihen, Postkutschenfahrten
Senioren mit Smartphones, Museum für Kommunikation

Generation 60plus

Smartphone-Kurse, Zeitzeugen, Postkutschenfahrten

Unsere Ideen für Zuhause

Online Themen entdecken, Sachen machen und mit Medien experimentieren: Spaß und Spannung für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie.

Besuchen Sie unsere nächsten Veranstaltungen:

Sa 02.07.2022 | 11 Uhr NueJazz for Kids: Florentine und Sabah auf der Jagd nach dem weißen Löwen  Sommerbühne
Sa 02.07.2022 | 13 Uhr NueJazz for Kids: Florentine und Sabah auf der Jagd nach dem weißen Löwen Sommerbühne
Do 07.07.2022 | 19 Uhr „Liebe Pappnasen…“ Sommerbühne
Fr 08.07.2022 | 19.30 Uhr Gastarbeiter-Monologe Sommerbühne
So 10.07.2022 | 9.30 – 13.30 Uhr Fröhliche Landpartie nach Neunhof! Postkutschenfahrt


Alle Veranstaltungen

Kommunikation.
Kreativ, informativ, bereichernd 

Die Digitalisierung verändert unser Leben rasant, die Folgen sind allgegenwärtig und Medienkompetenz ist gefragter denn je. Mit unseren Online-Angeboten laden wir Sie ein, den digitalen Wandel mitzugestalten. Entdecken Sie Chancen und Risiken neuer Entwicklungen oder lernen Sie, digitale Werkzeuge für sich zu nutzen.

Entdecken Sie unser Haus digital

Expotizer: Vertiefen Sie die Themen unserer Sonderausstellungen

#neuland

Ich, wir und die Digitalisierung
Key Visual Teaser Expotizer Mondlandung

Raumschiff Wohnzimmer

Die Mondlandung als Medienereignis
Key Visual Ausstellung die Nacht. Alles außer Schlaf

Die Nacht

Alles außer Schlaf

Aus unserer Sammlung

Digitale Ausstellungskooperationen

AsKI-Projekt tsurikrufn!

Erinnerungen an jüdische Persönlichkeiten in Deutschland

AsKI-Projekt Wege nach Rom

Digitale Forschungsreise in die ewige Stadt
Partner-Logo Deutsche Digitale Bibliothek

Die MSPT in der Deutschen Digitalen Bibliothek

Über 700 Digitalisate verfügbar

Unsere Ausstellungen bei Google Arts&Culture 

Unsere Kinderangebote für Zuhause

Podcasts von und aus dem Museum für Kommunikation

Die nächsten digitalen Veranstaltungen:

Mi 13.07.2022 | 18 - 18.30 Uhr Der Kraftpostbus — Museales auf der Straße Führung
So 31.07.2022 | 11 - 12 Uhr Vom Flüstern zu Facebook: Lernen Sie das Museum kennen! Führung
So 31.07.2022 | 12,30 - 13.15 Uhr Altägypten im Fokus Führung


Alle Veranstaltungen

top