Führung im Museum für Kommunikation Nürnberg

Öffentliche Führungen

Entdecken Sie unser Museum, unsere Themen und unsere Objekte!

Am Sonntagmittag oder Mittwochabend begleiten wir Sie gerne durch unsere Ausstellung: Gewinnen Sie einen Überblick oder erfahren Sie Details zu ausgewählten Objekten.

Bitte beachten Sie, dass aktuell nur die Überblicksführung am Sonntag , 11 Uhr vor Ort stattfinden kann. Alle anderen öffentlichen Führungen bieten wir digital an – wir nutzen dafür die Videokonferenz-Software Zoom via easyMeet24. Sollten Sie damit keine Erfahrung haben: Allen, die neu bei Zoom sind, schicken wir gerne eine schriftliche Anleitung und bieten unsere Hilfe per Telefon an.

FührungExpressführungDas Kulturhäppchen zum Feierabend
FührungVom Flüstern zu FacebookLernen Sie das Museum kennen!
FührungAltägypten im Fokus! Eine Grabkammer und ein Papyrus
FührungIch, wir und die DigitalisierungDie #neuland-Route entdecken
FührungZeitzeugen-RundgangEntdecken Sie das Museum und Nürnberg

Vortragsreihe Daten-Dienstag

Expert:innen informieren zu Datenschutz und Privatheit 

Seit 2015 läuft unsere Veranstaltungsreihe Daten-Dienstag. Sie rückt den Blick auf aktuelle Fragestellungen rund um Daten und ihren Schutz. Ein wichtiges Thema in Zeiten, in denen der digitale Wandel in vollem Gange ist und zunehmend unseren Alltag durchdringt. Daher laden wir Sie ein, namhafte Referent:innen zum überlegten Umgang im Netz zu hören und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. 

> Zum Daten-Dienstag

Language-Party

Ein Update für Fremdsprachen-Kenntnisse

Ni hao! Good evening! Buona sera! Hola! Immer am zweiten Donnerstag im Monat laden wir zur Language Party ein. In ungezwungener Atmosphäre treffen sich dabei Menschen aus vielerlei Ländern im Museums-Restaurant „TINTO“.

>ZUR LANGUAGE-PARTY

Postkutsche im Feld, Museum für Kommunikation Nürnberg

Unterwegs mit der Museums-Postkutsche

Reisen wie früher in Fürth oder durchs Knoblauchsland 

Unter fachkundiger Reiseleitung machen Sie einen Ausflug mit der historischen Museums-Postkutsche. Der Kutscher in seiner schmucken Uniform hält die Zügel der Rheinischen Kaltblüter fest in der Hand, der Kondukteur hilft beim Ein- und Aussteigen.

> Zu den Postkutschenfahrten

top