C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Schließen

Ein unvergessliches Erlebnis für alle Geburtstagskinder

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Dauer und Kosten finden Sie jeweils bei den Angeboten. Im Preis enthalten sind Eintritt (2 Erwachsene, maximal 10 Kinder), Betreuung und Material
Beratung Telefon (0911) 230 88-230, E-Mail mkn.anmeldung@mspt.de

Bitte senden Sie Terminanfragen ausschließlich über unser Formular. Berücksichtigen Sie dabei, dass Anfragen mindestens drei Wochen vor dem gewünschten Termin bei uns eingehen müssen.

Unsere Ausstellung ist voller Geschichten, die zu spannenden Rätseln oder fantasievollen Ideen zum Selbermachen einladen. Vergnügen ist garantiert und jeder Geburtstagsgast geht mit einem tollen Erinnerungsstück nach Hause.

Bei einigen Themen können Sie nach Wunsch zwei oder drei Stunden feiern. Eingeschlossen ist bei beiden Varianten eine kleine Pause, in der mitgebrachte Leckereien verspeist werden können – für Teller, Becher und das Abwaschen sorgen wir.


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG

90 Minuten · 4 bis 7 Jahre · 60 Euro ·

Die Museums-Entdecker-Tour

Ein Geburtstagstags-Angebot für die Jüngsten: Wir kleiden uns stilecht und erforschen das Museum mit seinen vielen Stationen, an denen man etwas machen kann. Wir suchen Stimmen, bauen mit Handzeichen einen Turm, lassen mit Feder gezeichnete Bilder fliegen, um nur einige zu nennen. Zum Abschluss üben wir uns im Posthornblasen! Das Geburtstagskind und alle seine Gäste erhalten einen tollen Museumskinder-Pass als Erinnerung an das Fest.

120 Minuten · 5 bis 12 Jahre · 90 Euro ·

Prassel, Bong und Tröt. Die Klang-Werkstatt

Bei uns gibt es viel zum Hören: Schneckentrompete, Stimmen, Smartphone. Wir untersuchen ein riesiges Ohr und verfolgen, wie wir Dinge zum Klingen bringen, bevor in der Werkstatt die tollsten Geräuschemacher für ein zünftiges Geburtstagskonzert bauen. Rassel und Trommel geben dabei den Rhythmus, Horn und Stimmen die Melodie. Und natürlich alles zum Mitnehmen und Weiterspielen für zuhause.

Kinder im Museum für Kommunikation Nürnberg

120 / 180 Minuten · 5 bis 12 Jahre · 90 / 120 Euro ·

Feiern in der Feder- und Stempel-Werkstatt!

Ein Fest mit vielen Ideen zum Zeichnen, Schreiben und Stempeln! Jede Menge Federn, Stempel und Stifte warten hier auf tolle Einfälle. Mitgemacht und ausprobiert! Eigene Briefmarken und Briefe mit einem echten Siegel nehmt Ihr als Erinnerung an einen vergnüglichen Nachmittag im Museum mit nach Hause. Und das Beste: Ihr entwerft Euren eigenen Stempel, das können kleine Hände schon mit Moosgummi, größere schneiden dies aus einem Radiergummi.

Kind in der Grabkammer des Sennedjem

120 / 180 Minuten · 8 bis 12 Jahre · 90 / 120 Euro ·

Bilder? Hieroglyphen? Die Ägyptologen-Werkstatt

Ein Fest für alle, die auf eine Altertums-Expedition in die Wüste gehen möchten! Wir tauchen ab in unsere Grabkammer, die über und über mit Bildern und Hieroglyphen bemalt ist. Wir entziffern die Bedeutung, lernen Sennedjem, den Kunsthandwerker, und seine Welt kennen. Schließlich erforschen wir einen Papyrus und gehen dann in die Werkstatt, wo Pinsel, Farben, Bindemittel und echtes Papyrus bereitstehen für einzigartige Erinnerungsstücke an das Geburtstagsfest.

120 Minuten · 8 bis 12 Jahre · 90 Euro ·

Pssst. Auf in die Geheim-Werkstatt!

Spürnasen aufgepasst! Wir knacken Codes rätselhafter Zeichen in unserem streng geheimen Kabinett und verfassen Mitteilungen in merkwürdigen Schriften. Nur Eingeweihte können sie verstehen. Und welche Rezepte gibt es für unsichtbare Tinte? Nach zwei Stunden sehen Geburtstagskind und Gäste klar, wo andere nur Bahnhof verstehen. Damit es keiner vergisst, gibt es für jeden aus der Geheimgesellschaft ein eigenes streng geheimes Buch als Erinnerung.

180 Minuten · 10 bis 14 Jahre · 120 Euro ·

Wow! Feiern in der Virtual Reality-Werkstatt

Habt Ihr das schon einmal gesehen? Brille auf und ihr seid in einer ganz anderen Welt, in der ihr Achterbahn fahren und Euch in fremden Städten umschauen könnt. Wie funktioniert das Sehen? Das erfahrt ihr, um mit diesem Wissen - eins, zwei, drei mit ein bisschen Geschick - eine Brille zu bauen, die unsere Augen überlisten kann. Fehlt nur noch ein Museums-Smartphone und schon geht es auf eine Tour in faszinierende App-Welten. Zuhause haben bestimmt eure Eltern ein Gerät, auf das die Apps passen.

180 Minuten · 10 bis 14 Jahre · 120 Euro ·

Didadidit: Die Morse-Werkstatt

Ein Geburtstagsfest für pfiffige Tüftler und Liebhaber geheimer Codes! Ihr lernt Samuel Morse kennen, der mit seiner Erfindung die Nachrichtenwelt beschleunigt hat. Mit seinen Zeichen - kurz di und lang da - lässt sich nicht nur SOS funken - dididit dadadat dididit. Wie wäre es mit Glückwünschen in Morsesprache? Batterie, Lämpchen und ein bisschen Draht werden zu einem kleinen Morsegerät, das ihr dafür nutzen könnt. Es funktioniert richtig und ist natürlich zum Mitnehmen.

A C F : dechents flexible Inhalte ENDE